Informationsbewertung

Pädagog:innen
120 Minuten
kostenlos

Der sichere Umgang mit Fake-News und irreführenden Informationen ist eine besonders wichtige Kompetenz in unsicheren Zeiten. Was bedeutet Informationsbewertungskompetenz konkret und wie lässt sich das in den Unterricht einbinden? Wo finden sich Suchmaschinen und wie können Quellen beurteilt werden? Wie macht man das bei Videos und gibt es Chancen, auch Deep Fakes zu erkennen?

Der Workshop wird von Barbara Buchegger, pädagogische Leiterin von Saferinternet.at, durchgeführt. Den Zugangslink für den Online-Workshop erhalten Sie nach Anmeldung zeitnah per E-Mail.

Kursanmeldung
Verfügbare Plätze: Bitte wählen Sie ein Datum.