Digital fit fürs neue Schuljahr

Ab Herbst 2022 steht die Digitale Grundbildung auf den Stundenplänen der Unterstufe und ermöglicht damit allen Kinder und Jugendlichen wichtige Kompetenzen in einer zunehmend digitalisierten Gesellschaft zu erlernen. Digitale Grundbildung soll als Pflichtfach Informatik mit Medienbildung verknüpfen, der Lehrplan umfasst das Bewerten von Online-Quellen auf ihre Seriosität ebenso wie Grundkenntnisse im Programmieren.
Im Rahmen der A1 digital.campus Online-Sommerworkshopreihe „Digital fit fürs neue Schuljahr“ für Pädagog:innen werden anhand der fünf definierten Kompetenzbereiche des Faches Digitale Grundbildung – Orientierung, Information, Kommunikation, Produktion, sowie Handeln – verschiedene Aspekte aufgegriffen und Ideen für den Unterricht geboten. Die Workshops sind für alle Pädagog:innen gedacht, die sich (digital) fit für das neue Schuljahr machen wollen!
 
Das Angebot ist sowohl als Serie als auch als Einzeltermin bis zum 03. August 2022 buchbar. Das Angebot richtet sich an alle Lehrenden, vor allem aber jene der Sekundarstufe 1.

Die Sommerworkshopreihe „Digital fit fürs neue Schuljahr“ findet in Kooperation mit Saferinternet.at statt.

Digital fit fürs neue Schuljahr

Gesellschaftliche Aspekte des Medienwandels

1 Termin
after 23. August
Pädagog:innen
120 Minuten
kostenlos

Wir nutzen alle digitale Geräte, und diese haben wiederum Auswirkungen auf uns Menschen. Wir können einerseits viel schneller auf Informationen und gesellschaftliche Diskussionen zugreifen.

Digital fit fürs neue Schuljahr

Informationsbewertung

1 Termin
after 24. August
Pädagog:innen
120 Minuten
kostenlos

Der sichere Umgang mit Fake-News und irreführende Informationen ist eine besonders wichtige Kompetenz in unsicheren Zeiten. Was bedeutet Informationsbewertungskompetenz konkret und wie lässt sich das in den Unterricht einbinden?

Digital fit fürs neue Schuljahr

Online-Kommunikation

1 Termin
after 30. August
Pädagog:innen
120 Minuten
kostenlos

Kinder nutzen digitale Geräte zum Kommunizieren in den verschiedenen Plattformen. Welche Regeln sollen im Klassenkontext aufgestellt und welche Themen angeschnitten werden, um Konflikte und Cyber-Mobbing möglichst gering zu halten?

Digital fit fürs neue Schuljahr

Inhalte digital erstellen

1 Termin
after 31. August
Pädagog:innen
120 Minuten
kostenlos

Zahlreiche Tools im Internet machen das Schul-Leben leichter: Wortwolken, Boards, Quiztools und vieles weiteres stehen zur Verfügung und lassen auch Schüler:innen ihre gelernten Inhalte in digitale Produkte umsetzen.

Digital fit fürs neue Schuljahr

Online-Handlungsmöglichkeiten für jede:n

1 Termin
after 1. September
Pädagog:innen
120 Minuten
kostenlos

An Hand eines Escape-Rooms werden verschiedene Möglichkeiten, die Menschen als Handlungsoptionen in der digitalen Welt haben, zusammengetragen. Damit werden auch Formen des Unterrichtens gewählt, die gerade bei der Nutzung von digitalen Geräten besonders sinnvoll sind