A1 digital.campus Wissenswerkstatt


Gemeinsam die Welt entdecken und Zukunft mitgestalten!
In der Wissenswerkstatt des A1 digital.campus wird geforscht, experimentiert, gebaut, aber auch diskutiert,  gestaunt und gelacht.
 
Die A1 digital.campus Wissenswerkstatt  bietet Kindern und Jugendlichen einen Ort, wo sie spielerisch und eigenständig naturwissenschaftliche und technische Phänomene erforschen. Dabei setzen sie sich auch mit aktuellen Themen wie Klimawandel, Cybermobbing und Künstliche Intelligenz auseinander. Praktisches Lernen, eigenständiges Forschen, verantwortungsvolles Mitgestalten und die Umsetzung eigener Ideen sind zentrale Elemente der Wissenswerkstatt. Durch gezielte Programmschwerpunkte und gendergerechte Konzepte fördern wir besonders Mädchen und begeistern sie für das Thema MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). Gemeinsam wollen wir nachhaltige Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit entwickeln und uns mit der Frage „Wie wir in Zukunft leben wollen?“ beschäftigen.
 
Innovative Formate, vertiefende Workshopreihen und Veranstaltungen zu Spezialthemen finden am A1 digital.campus in Wien oder mit unserer „Wissenswerkstatt Unterwegs“ direkt an Schulen oder bei ausgewählten Bildungsveranstaltungen wie dem Forschungsfest Wien statt.


RoboSDG-Workshops für Mädchen

Ab dem kommenden Sommersemester bieten wir in Zusammenarbeit mit dem ZIMD – dem Zentrum für Interaktion, Medien und soziale Diversität – RoboSDG-Workshops speziell für Mädchen an.

➔ zu den RoboSDG-Workshops

Digitale Kompetenzen

Alles künstlich? – Perfekte Fälschungen erkennen und Fakten checken. (Nachmittagskurs)

1 Termin
after 11. Oktober
5. – 8. Schulstufe
120 Minuten
kostenlos

ChatGPT, Midjourney & Co bringen unser Vertrauen in Medien gehörig ins Wanken. Doch wie können wir trotz der Existenz "perfekter" Fälschungen weiterhin zwischen Wahrheit und Fake News unterscheiden?

Digitale Kompetenzen

Handy – aber sicher! – Sicherheitstipps für das Handy. (Nachmittagskurs)

1 Termin
after 17. Oktober
5. – 8. Schulstufe
120 Minuten
kostenlos

In diesem Workshop lernen Jugendliche, wie sie ihr Handy (technisch) sicher nutzen können. Was sind ideale Passwörter? Was ist ein Passwort-Manager? Wie kann ich herausfinden, ob mein Passwort gehackt wurde?

Digitale Kompetenzen

Digitale Zivilcourage – Präventionsworkshop gegen Extremismus (Nachmittagskurs)

2 Termine
after 28. Mai
5. – 8. Schulstufe
120 Minuten
kostenlos

Die Frage nach den Ursachen, warum sich junge Menschen (gewaltbereiten) extremistischen Gruppierungen anschließen, ist hochaktuell. In diesem Workshop beleuchten wir Schlüsselfaktoren, die zu gewaltbereitem Extremismus bei Jugendlichen führen können, Merkmale und Motive des Fanatismus sowie Möglichkeiten in der Beziehungsarbeit gegen Extremismen.

Making & Tinkering

Happylab Recycling-Abenteuer: Kunststoffe neu denken und gestalten (Nachmittagskurs).

4 Termine
after 5. Juni
5. – 8. Schulstufe
120 Minuten
kostenlos

Möchtet ihr die faszinierende Welt der Kunststoffe erkunden und gleichzeitig etwas über Recycling und Kreislaufwirtschaft erfahren? Dann ist unser Happylab Recycling-Rallye-Workshop genau das Richtige! In diesem 2-stündigen Workshop taucht ihr in die vielfältige Welt der Kunststoffe ein und erfahrt, wie ihr dazu beitragen könnt, Plastik sinnvoll zu verwenden und in Kreisläufen zu halten.

Ingenieur-Design

Planet Smartphone: Nachhaltigkeit im digitalen Dschungel.

6 Termine
after 17. Juni
5. – 8. Schulstufe
120 Minuten
kostenlos

Lasst uns gemeinsam entdecken, wie wir die Welt ein bisschen besser machen können – und worauf wir dabei besonders achten sollten! In diesem Workshop werden wir uns mit spannenden Themen rund um Nachhaltigkeit, Globalisierung, Klimagerechtigkeit und den Lebenszyklus eines Smartphones beschäftigen.